1629103383265.jpg

Auf unserem Hof sorgen 4 Ponys,  3 Hunde, Meerschweinchen, Kaninchen, Hühner und Schafe für jede Menge Trubel. Wir haben eine kleine Reithalle, in der wir wettergeschützt arbeiten können. In unserer Sattelkammer hat jedes Pony seine eigene, farblich abgestimmte Ausrüstung die so angebracht ist, dass die Kinder alles gut erreichen können. Zahlreiches buntes Equipment in Form von Stangen, Tüchern, Ringen usw. sorgen für Spaß und abwechslungsreiche Lerneinheiten.

 
1617445533026.jpg

Ich heiße Jessica Bender, bin Jahrgang 1988, Mutter von 2 Kindern, Ergotherapeutin, Betriebswirtin (B.Sc.) und Reitpädagogin. Ich reite seit frühester Kindheit und durfte mit 7 Jahren mein erstes Pony “Dolly“ bekommen. Über viele weitere Ponys allen voran “Garcia“ und “Susi“ bin ich mit etwa 12 Jahren auf Großpferde umgestiegen und habe von da an regelmäßig klassischen Reitunterricht nach FN Richtlinien bekommen, an Turnieren teilgenommen und diverse Reitabzeichen gemacht. Nach dem Abitur habe ich eine Ausbildung als Ergotherapeutin gemacht und anschließend in der neurologischen Reha gearbeitet. Schon damals spielte ich mit dem Gedanken eine Ausbildung zur Reittherapeutin zu machen, verwarf diese Idee aber erstmal zu Gunsten meines BWL Studiums an der OVGU Magdeburg. Seitdem ich vor 5 Jahren Mutter einer Tochter und später eines Sohnes geworden bin beschäftige ich mich intensiv mit den Themen “attachment parenting/bo“, “frühkindliche Bindung“, “artgerecht“, “gewaltfreie Kommunikation“... für 2021 habe ich deswegen eine Weiterbildung zum “artgerecht Coach“ geplant. Natürlich lieben meiner Kinder die Ponys und verbringen gerne Zeit mit ihnen. Ich bin immer wieder über die vielen positiven Effekte erstaunt, die der Umgang mit den Ponys mit sich bringt, daher habe ich Ende des Jahres 2019 den Entschluss gefasst mein Wissen und meine Leidenschaft für Pferde und kindliche Entwicklung zu kombinieren und die “Zauberponys Beendorf“ zu gründen. Einem Ort, an dem Kinder ganz sie selbst sein können, ihrer kindlichen Neugier nachgehen und viel entdecken und erleben können.
Daraus resultierend habe ich einige Weiterbildungen durchgeführt (Erlebnispädagogik mit Pferden, Kunterbunt die Ponyreitschule, Pferdegestützte Frühförderung, Katzenbergsches Konzentrationstraining mit Pferd)) um deinem Kind viele tolle, sinnstiftende Stunden am und auf den Ponys zu verschaffen.
Selbstverständlich sind alle unsere Ponys, ich als Reitlehrerin und der Betrieb ausreichend versichert. Unsere Ponys sind gesund, motiviert und zaubern Ihrem Kind bestimmt ein Lächeln in's Gesicht.🦄